obv bild

       pan03Panaorama Gesamtchor

 

Auf Wunsch des MV Oberhausen veranstaltete der Oberbadischen Blasmusikverband einen Trompetenworkshop, als Dozent konnte Franz Tröster gewonnen werden.

Der bekannte Trompeter, seit über 22 Jahren 1. Flügelhornist bei den Egerländer Musikanten, aber auch mit ständigen Engagements z.B. bei Musicals wie „Die Schöne und das Biest“, „Cats“, „Wicked“ oder „Ich war noch niemals in New York“ in Stuttgart, schulte die Teilnehmer in Ansatz, Stütze, Einblasübungen sowie Stilistik.
Der Workshop fand im Musikzentrum des MV Oberhausen, wo die 18 Musiker aus den Musikvereinen Freiamt, Malterdingen, Oberhausen, Ottoschwanden und Sinzheim beste Voraussetzungen fanden und von dem Dozenten begeistert waren.
Es war bereits der zweite erfolgreiche Trompetenworkshop mit Franz Tröster innerhalb von 7 Monaten, ein weiterer soll im Herbst folgen. Infos hierzu unter www.obv-breisgau.de und www.franztroester.de.

d. bierer