Gala-Konzert „Momentum“ - Orchestergemeinschaft Seepark

Veranstaltung

Titel:
Gala-Konzert „Momentum“ - Orchestergemeinschaft Seepark
Wann:
Sa, 14. Dezember 2019, 19:30 Uhr
Kategorie:
Konzerte

Beschreibung

Gala-Konzert „Momentum“ – 14. Dezember 2019

Bürgerhaus am Seepark, Beginn 19:30 Uhr

Plakat

das Momentum (lateinisch für Moment) bezeichnet: ein nicht näher bestimmten Zeitintervall. In der Musik gibt es die Kompositionstechnik als „Momentform“. Ein Mosaik aus musikalischen Momenten zusammengesetzt, ein „eigenständiger, unabhängiger Abschnitt, der von anderen Abschnitten durch Brüche abgesetzt ist. Momente können dabei, je nach Charakteristik, beliebig lang oder kurz sein. Bei der Formung von Momenten zu einem musikalischen Ganzen wird eine umfassende Linie, ein „erzählerischer roter Faden“ absichtlich vermieden. Eine musikalische Form, in denen offenbar kein geringerer Versuch gemacht wird, als den Zeitbegriff — genauer gesagt: den Begriff der Dauer — zu sprengen, ja, ihn zu überwinden. Dieses Momentum sucht die Orchestergemeinschaft Seepark in ihrem diesjährigen Gala-Konzert und lädt Sie herzlich dazu ein.

Der Konzertabend wird eröffnet durch das Jugendorchester unter der Leitung von Dirigent Tobias Kalt. Die jungen Musiker präsentieren dabei ihren Ausbildungsstand und ihr Können als Orchestermusiker u.a. mit

 

Good Friends (Ennio Salvere

Suite in 4 Sätzen: Good friends, Lonely Bird, Rock-a-Chacha, Spring Song

Blues for G (Dar Torskangerpoll

Da Doo Ron Ron (arr. Jan Utbult

 

Kleine Speisen, Getränke und selbstgemachte Cocktails können Sie in der Konzertpause genießen. Im zweiten Konzertteil dürfen Sie sich auf das große sinfonische Blasorchester der Orchestergemeinschaft Seepark freuen. Unter der Leitung ihres Dirigenten Michael Schönstein präsentieren die über 65 Musiker Werke von Rimski-Korsakow, Grainger, Webber und De Haan.

Overture to a New Age (Jan de Haan)

Ein neues Zeitalter bricht an – eröffnet von festlichen Blechbläserfanfaren. Was wird die Zukunft bringen? In seinem Werk Overture to a New Age drückt Jan de Haan einerseits Vorfreude, andererseits aber auch das Bewusstsein, dass nicht alles so rosig ist, wie es manchmal scheint, aus. Letztendlich setzen sich jedoch Zuversicht und Hoffnung durch. Der neue Moment - das neue Zeitalter kann beginnen!

Concerto für Posaune (Nikolai Rimski-Korsakow)
Das „Konzert in B-Dur für Posaune und Blasorchester“ von Nikolai Rimski-Korsakow wurde im Jahre 1877 komponiert. In der damaligen Garnisonsstadt Kronstadt (auf einer Ostseeinsel vor Sankt Petersburg) fand am 16. März 1878 die Uraufführung statt. Das Werk besteht aus 3 Sätzen: Allegro vivace, Andante cantabile, Allegro-Allegretto. Die Sätze 2 und 3 enthalten gegen Ende jeweils eine Kadenz. Der Solist Tobias Kalt präsentiert mit diesem Solowerk seine außergewöhnliche musikalische Reife, die er auf der Posaune nach nur 4 Jahren Instrumentalunterricht in der Musikschule der Orchestergemeinschaft Seepark erreichen konnte. Dieses Momentum wird sicherlich erhebend.

Molly on the shore (Percy Grainger)

Percy Aldridge Grainger schrieb „Molly on the Shore“ 1907 als Geburtstagsgeschenk für seine Mutter. Die Komposition ist ein Arrangement aus zwei irischen Volksliedern, „Temple Hill“ und „Molly on the Shore“. Bei diesem unterhaltsamen Konzertstück stehen die Holzbläser eines Orchesters im Vordergrund. Herausfordernd schnell, federleicht und mit einem Augenzwinkern komponiert, schafft Percy Grainger ein spannendes Momentum insbesondere für die Klarinetten und Saxophone.

Phantom der Oper (Andrew Lloyd Webber arr. Johan de Meij)
Andrew Lloyd Webber schuf mit dem „Phantom der Oper“ ein Meisterwerk, das weltweit Millionen Menschen begeisterte. Überwältigende Bühnenbilder aus dem Paris im Jahre 1880, eine prachtvolle Ausstattung und die Geschichte von Liebe und Eifersucht, Ruhm und Rache haben „Das Phantom der Oper“ zum berühmtesten Musical der Welt gemacht. Unvergessliche Momente und das abschließende Momentum des Gala-Konzert 2019 der Orchestergemeinschaft Seepark.

 

Die Orchestergemeinschaft Seepark lädt Sie ganz herzlich zum Gala-Konzert „Momentum“ ein und freut sich auf Ihren Besuch.

 

Eintritt inkl. Sektempfang ab 18.30 Uhr

Erwachsene: Vorverkauf 10,- EUR - Abendkasse 12,- EUR
Kinder/Schüler/Studenten: 7,- EUR

 

Vorverkauf:

per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

in Freiburg: Toto-Lotto Klingele (Elsässer Str. 51) und bei Fachmarkt Danner & Wißler (Sundgauallee 15) oder per Telefon: 0761-8 58 97

 

Dieser Terminkalender präsentiert Ihnen die Termine des Oberbadischen Blasmusikverbandes und seiner Mitgliedsvereine.
Auch Ihre Termine können Sie hier eintragen lassen. Senden Sie uns einfach Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit allen Angaben zu Ihrer Veranstaltung (Ort und Anfangszeit nicht vergessen!). (Nur für unsere Mitgliedsvereine, nicht für sonstige private und kommerzielle Veranstalter).